Tag Archiv: Zahnarzt Mühlheim

Wann Weisheitszähne entfernt werden sollten

Etwa eine Million Weisheitszähne werden jährlich in Deutschland entfernt. Denn Weisheitszähne, die im Kiefer verbleiben, können für Probleme sorgen. Wächst beispielsweise der Zahn nur teilweise heraus, ist die Reinigung schwieriger und damit die Infektionsgefahr erhöht. Auch Karies und Parodontitis sowie Zahnfehlstellungen und Zahnwurzelschäden können auftreten. Ebenso sind Zysten mögliche Komplikationen, Denn diese wachsen oft unbemerkt […]

Walking-Bleaching bei inneren Verfärbungen

Die Zahnfarbe ist bei jedem Menschen individuell von Natur aus sehr unterschiedlich. Zudem verändert sie sich im Laufe des Lebens. So heißen Milchzähne nicht ohne Grund so, denn sind in aller Regel milchweiß. Die bleibenden Zähne sind bereits etwas dunkler als Milchzähne und es lagern sich Farbstoffe wie Rotwein, Kaffee, Tee oder auch Nikotin in […]

Parodontitis kann Arteriosklerose auslösen

Schon länger gibt es in der Wissenschaft den Verdacht, dass die Erkrankung des Zahnhalteapparates (Parodontitis) das Risiko für Arteriosklerose und Herzinfarkt erhöht. Nun haben Forscher der Universität von Columbia in New York 420 Parodontitis-Patienten untersucht. Teil der Studie war auch eine Untersuchung der Halsschlagader per Ultraschall. Damit lassen sich Veränderungen der Blutgefäße und somit das […]

Häufige Putzfehler bei der Zahnpflege

Die Zahnbürste in den Mund zu nehmen und zu putzen ist selbstverständlich immer besser als dies nicht zu tun. Aber auch beim Zähneputzen gibt es Fehler, die in der Folge für eine nicht optimale Mundhygiene sorgen. So ist die Putzdauer entscheidend. „Eben auf die Schnelle“ bringt nicht den gewünschten Effekt. Zwei bis drei Minuten gelten […]

Tipps für Zahnpflege im Alter

Früher hatten Menschen im hohen Alter kaum noch eigene Zähne. Vollprothesen und auch die dazugehörigen Beschwerden wie schlechter Sitz oder ein Drücken gehörten zur Tagesordnung. Auch dank moderner Zahnmedizin hat sich dies geändert. Viele ältere Menschen haben heute noch ihre eigenen Zähne oder zumindest einen Teil davon und sie legen verstärkt Wert auf ein gesundes […]

Kleine Schale – große Wirkung

Ein schönes Lächeln ist der schönste Schmuck, heißt es. Zu Recht. Deshalb ist es gerade im Frontzahnbereich wichtig, dass sich die Zähne oder der Zahnersatz von ihrer besten Seite zeigen. Für Korrekturen oder ästhetische Verbesserungen sind Veneers bestens geeignet. Denn mit den Verblendschalen können beispielsweise die Verfärbung eines Schneidezahns nach einer Wurzelbehandlung oder Füllungen an […]

Zahnhalsdefekte als Folge der Evolution

In unseren industrialisierten Gesellschaften lässt sich ein deutlicher Anstieg von Zahnhalsdefekten feststellen. Wissenschaftler am Max-Planck-Institut in Leipzig und am Senckenberg Forschungsinstitut in Frankfurt haben dafür nun eine Erklärung gefunden. Denn die Absplitterung von Zahnschmelz am Zahnhals ist menschheitsgeschichtlich gesehen eine relativ junge Erscheinung und hängt damit zusammen, dass unsere Zähne relativ wenig abgenutzt sind. Denn […]

Maßnahmen gegen Krebs der Mundhöhle und des Rachens

Laut Bundesärztekammer ist die Häufigkeit bösartiger Neubildungen bei Männern und Frauen unterschiedlich: 10.100 Neuerkrankungsfälle bei Männern und 3.800 bei Frauen wurden fürs vergangene Jahr prognostiziert. Die 5-Jahres-Überlebensrate liegt bei Männern zwischen 43 und 50 Prozent, bei Frauen hingegen bei 56 und 65 Prozent. Früherkennung entscheidend Einer Früherkennung und rechtzeitigen Behandlung kommt beim Mundhöhlenkrebs eine wichtige […]