Tag Archiv: Zahnarztpraxis Berlin

Komposite – vielseitige und robuste Füllungsmaterialen

Das Wort Komposite leitet sich vom lateinischen Wort „compositum“ (deutsch in etwa: zusammengestellt) ab. Es sind plastische Füllungsmaterialien, die aus einer Kombination verschiedener Werkstoffe bestehen. Mittels bestimmter Haftmaterialien werden Komposite in beschädigte Zähne geklebt (Adhäsivtechnik). Komposite sind stabil, widerstandsfähig und vielseitig einsetzbar. Selbst im Backenzahnbereich kommen moderne Komposite heutzutage zum Einsatz. Wichtig ist dabei, dass […]

Ostdeutsche gehen häufiger zum Zahnarzt

In Westdeutschland nutzen nur rund 43,9 Prozent die Möglichkeit der regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen beim Zahnarzt. Spitzenreiter ist dabei Bayern mit 56,5 Prozent und Schlusslicht ist Bremen mit 43,9 Prozent. In den ostdeutschen Bundesländern liegt der Schnitt hingegen bei 60 Prozent. Ursächlich für diesen Trend wird seitens der Krankenkasse eine Langzeitwirkung der frühkindlichen Sozialisation in den Kindertagesstätten […]

Sehr geringe Fehlerquote bei Wurzelbehandlungen

Insgesamt gab es im vergangenen Jahr in Deutschland 107 Behandlungsfehler im Bereich der Wurzelbehandlungen inklusive Wurzelspitzenresektionen. Davon fanden acht Millionen statt. 0,0013 Prozent der Behandlungen sind demnach fehlerhaft oder entsprechen nicht dem medizinischen Standard. „Auch, wenn diese Zahl vermeintlicher Fehler wesentlich kleiner ist als in anderen Fachbereichen, ist jeder Fehler einer zu viel“, sagt BZÄK-Präsident […]

Immer mehr Kinder mit braunen Zähnen (MIH-Erkrankung)

Nicht nur bei Karies gibt es alarmierende Zahlen bei Schulkindern, auch eine weitere Zahnerkrankung betrifft immer mehr Kinder. Die Rede ist von einer speziellen Form der Schmelzbildungsstörung, welche zu einer erhöhten Schmerzempfindlichkeit und Verfärbungen der Zähne führt. Die Rede ist von der Erkrankung Molaren-Inzisiven Hypomineralisation (MIH). Davon können die Backenzähne (Molaren), aber auch die Schneidezähne […]

Oralchirurgie und mehr – Belleza Praxis-Klinik

Die Berliner Praxis-Klinik ist die Berliner Top-Adresse für Oralchirurgie, aber auch für Gesichts-, Mund- und Kieferchirurgie. Das Lächeln eines Menschen kann andere begeistern. Es kann den Auftritt eines Menschen und dessen Wahrnehmung durch andere definieren. Doch viele Menschen zögern ihr volles Lächeln zu zeigen, da sie mit ihren Zähnen unzufrieden sind und diese nur ungern […]

Parodontitis erhöht Risiko für andere Krankheiten

Wenn das Zahnfleisch beim Putzen blutet, ein Zahn zu wackeln beginnt oder unerklärlicher Mundgeruch die Mitmenschen plagt, kann die Ursache in einer Parodontitis liegen. Diese beginnt stets mit einer Zahnfleischentzündung, ausgelöst von Bakterien im Zahnbelag. Wird sie nicht behandelt, drohen langfristig der Verlust ganzer Zähne und gravierende Schädigungen des Kieferknochens. Die Parodontitis-Früherkennung ist daher eines […]

Zahnambulanz24 – Ihr Dentallabor in Berlin für hochwertigen und innovativen metallfreien Zahnersatz

Unser Know-how und Service – Ihre Vorteile Seit mehr als 15 Jahren fühlt sich unser Dentallabor Zahnambulanz24 zufriedenen Kunden im Großraum Berlin verpflichtet. Wir sind ein Dentallabor mit Auszeichnung durch das QS-Dental-Zertifikat. Schmidt & Golze Dentaltechnik (Zahnambulanz24) ist ihr zahntechnisches Labor in Berlin, welches erfolgreich nach dem branchenspezifischen Qualitätssicherungssystem QS-Dental geprüft wurde und damit das […]

Fehleinschätzungen, die Zähne gefährden

Immer noch gehen einige Erwachsene direkt nach dem Essen ihre Zähne putzen oder sie erteilen diesen Rat Kindern. Prinzipiell ist dagegen nichts einzuwenden, aber es gibt Ausnahmen, welche beachtet werden sollten. Denn nach dem Verzehr säurehaltiger Lebensmittel wie Obst und Limonaden ist es keineswegs ratsam direkt die Zähne zu putzen. Denn die Säure in diesen […]

Vielfältige Beschwerden durch Kieferfehlstellungen

Der menschliche Kiefer ist darauf ausgerichtet, dass die Zähne des Oberkiefers entsprechenden Kontakt zu ihren Pendants im Unterkiefer haben und umgekehrt. Ist dies nicht der Fall, ist von sogenannten Dysgnathien die Rede. Wenn Dysgnathien vorliegen, können die Auswirkungen sehr unterschiedlich sein und Betroffene mit entsprechenden Beschwerden denken oftmals nicht daran, dass diese oben bereits genannten […]

Bei Implantaten Einheilzeit beachten

„Das Gras wächst nicht schneller, auch wenn man daran zieht.“ So lautet ein Sprichwort und auch beim Thema Implantate findet der Inhalt Anwendung. Es gab zwar in der modernen Implantologie immer wieder Fortschritte. Doch Patienten sollten nach dem Einsetzen eines Implantates eine entsprechende Einheilzeit beachten und ebenso ist eine sofortige Belastung nicht möglich. Heutzutage ist […]

Für einen festen Halt: Knochenaufbau

Sind ein oder mehrere Zähne verloren, kann dies entsprechende Begleiterscheinungen haben. Eine davon ist der Rückgang des Kieferknochens. Denn durch den Verlust der Zähne wirkt eine verminderte Belastung auf den Kieferknochen ein. Diese geringere Belastung sorgt für den Rückgang. Den gleichen Effekt kann eine Parodontitis bewirken. Ohne ausreichendes Knochenmaterial im Kiefer kann aber keine Versorgung […]

Gemeinsames Zähneputzen in der Kita

Laut der LAG Berlin haben fast 4 Prozent aller Berliner Tageseinrichtungen das Zähneputzen eingestellt. Das bedeutet, dass rund 8.000 Berliner Kita-Kinder aus dem regelmäßigen Zahnputzprogramm herausfallen. Tendenz steigend. „Diese Entwicklung ist problematisch“, sagt Dr. Uta Janssen, Zahnärztin in Berlin-Tempelhof. „Denn mit dem Putzen in der Kita haben auch die Kinder eine Mundpflege erhalten, bei denen […]

Seit über 100 Jahren bewährt: Zahnspangen

In jüngsten Zeit gab es einige Medienberichte, in denen Kieferorthopäden eine zu frühe und/oder zu lange Behandlung von Kindern mit Kiefer- oder Zahnfehlstellungen mittels Zahnspangen kritisierten. Dabei richtet sich die Kritik vornehmlich gegen die Annahme, dass Zahnspangen Parodontitis oder Karies vorbeugen. Diese Funktion erfüllen Zahnspangen in aller Regel nicht, dafür stehen der modernen Zahnmedizin natürlich […]

Besser als von Hand: maschinelle Wurzelkanalaufbereitung

Wenn Bakterien ins Innere des Zahnes vordringen, den Zahnnerv befallen und die Zahnwurzel angreifen, gilt es diesem schnell Einhalt zu gebieten. Bei einer Wurzelkanalbehandlung wird der betroffene Zahn geöffnet und die bakteriell befallenen Wurzelkanäle gereinigt. Nach der Reinigung werden sie wieder verschlossen. Ein großes Problem bei der Kanalreinigung ist die Beschaffenheit der Wurzelkanäle. Denn diese […]

Digitales Röntgen – modern und schonend

Am Anfang aller Beurteilungen über die Mundgesundheit steht nach wie vor das ausführliche Gespräch zwischen Patienten und Zahnarzt. Ein zweiter Schritt ist dann immer die Sichtuntersuchung, ob Zähne, Zahnfleisch oder Mundraum irgendwelchen Schäden aufweisen. Stellt der Zahnarzt hier Auffälligkeiten fest, besteht beispielsweise die Möglichkeit einen Kältetest vorzunehmen. Damit kann die Empfindlichkeit der Zähne getestet werden. […]

Intraorale Kamera – ein Blick wie der Zahnarzt

Eine intraorale Kamera ist nicht größer als ein Kugelschreiber und ermöglicht deshalb digitales Fotografieren im Mundraum bei sehr hoher Auflösung. Diese speziellen Digitalkameras haben ein Auflösung von bis zu 470.000 Pixeln und eine bis zu 100-fache Vergrößerung. Damit sind unverzerrte Abbildungen bis hin zu feinsten Befunden wie Wurzelkanaleingänge oder undichte Füllungsränder möglich. Die intraorale Kamera […]

Wie Nuckelflaschenkaries vermieden werden kann

Die Entstehung der Karies bei Milchzähnen unterscheidet sich nicht von der bei den bleibenden Zähnen. Doch leider schreitet die Milchzahnkaries deutlich schneller als bei den bleibenden Zähnen voran. Grund dafür sind die anatomischen Zustände und der besondere Aufbau des Milchzahnschmelzes. Die Zahnmedizin erkannte in den 80er Jahren eine besondere Form der Milchzahnkaries. Die Zuckerteekaries oder auch […]

Zähneknirschen als Stressabbau

Zähneknirschen (Bruxismus) ist eine sogenannte Parafunktion. Es ist also quasi funktionslos wie beispielsweise auch das Fingernagel kauen. Der menschliche Kiefer kann eine enorme Kraft aufbringen. Bei Männern können bis zu 400 kg wirken, wenn die Zähne fest aufeinander gepresst werden, bei Frauen sind es bis zu 300 kg. Dieser starke Druck ist es, der zum […]

Bleaching – die schonende Zahnaufhellung

Die Zahnfarbe ist bei Menschen sehr unterschiedlich. Die Gründe dafür liegen aber nicht immer in der Häufigkeit, Intensität, Sorgfalt der Zahnpflege, sondern haben oftmals auch genetische Gründe. So sind manche Menschen von Natur mit helleren Zähnen gesegnet als manch andere, obwohl letzteres vielleicht eine bessere Zahnpflege betreiben. Neben dieser genetischen Komponente verfärben sich aber auch […]

Nützliche Helfer – Interdentalbürsten

Die Zahnzwischenräume bedürfen einer besonderen Beachtung. Denn dieser Bereich wird von der Zahnbürste oftmals nicht erreicht, so dass sich hier Zahnbelag und Bakterien besonders gut ansiedeln können. Interdentalbürsten oder auch Zahnzwischenraumbürsten genannt, sind sehr gut geeignet diese Zahnzwischenräume zu reinigen. Diese Bürsten gibt es beispielsweise in Drogerien und Apotheken in verschiedenen Ausführungen und Formen. So […]

zahngesunde Ernährung von Anfang an

Schon für Kleinkinder ist eine gesunde Ernährung von großer Bedeutung. Dabei spielt der Mineralstoff Kalzium eine große Rolle. Kalzium ist in Milchprodukten wie Käse, Joghurt und natürlich Milch enthalten. Aber auch Gemüse wie Brokkoli, Fenchel und Grünkohl enthält Kalzium. Im Alter von ein bis drei Jahren reichen schon ein Glas Milch und eine Scheibe Käse […]

Die richtige Pflege der Prothesen

Im Alter leidet oftmals die Allgemeingesundheit. Viele ältere Menschen sind meist viel zu sehr mit chronischen Erkrankungen oder den sich daraus ergebenden negativen Konsequenzen beschäftigt, um auch noch genügend Zeit für die Mundhygiene aufzubringen. Aber auch im Alter gilt: Der Mund ist das Tor zum Körper. Eine gute Zahnpflege sollte in diesem Lebensabschnitt nicht vernachlässigt […]

Implantate Berlin vom Profi aus Neukölln – auch Samstags

Berlin – Die Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Elena Tobias & Kollegen mit neuartigem Service-Konzept: auch samstags geöffnet Zahnimplantate in Berlin Neukölln Zahnarztpraxis Dr. Elena Tobias & Kollegen bietet kostenlosen Infoabend. Mehr als 1 Million Zahnimplantate werden jährlich in Deutschland gesetzt. Zahnimplantate übernehmen dabei die Funktion künstlicher Zahnwurzeln und werden direkt in den Kieferknochen gesetzt. Die […]

Die richtige Zahnpflege auch im Alter

Diese Statistik ist erfreulich: Laut der vierten deutschen Mundgesundheitsstudie des Instituts der deutschen Zahnärzte sind nur 20 Prozent der 65- bis 74-jährigen zahnlos. Noch vor wenigen Jahren war es völlig usus, das alte Menschen keine eigenen Zähne mehr hatten und die „Dritten“ völlig normal. Veränderungen hin zu einer gesünderen Ernährung und ein verbessertes Bewusstsein für […]

Laser in der Zahnmedizin

„Laserbehandlungen sind wesentlich schmerzärmer und angenehmer für Patienten als herkömmliche Methoden“, erläutert Dr. Maik Levold von Levold & Becker, Ihrer Zahnarztpraxis Wilmersdorf in Berlin. Laser eignen sich bereits im Bereich der Diagnostik. Denn damit können versteckte kariöse Stellen an den Zähnen vollkommen schmerzfrei entdeckt werden. Der Weg des Lichts ist flexibel, deshalb sind damit auch […]

Junge Erwachsene und die Zahnpflege

Junge Menschen, die gerade 18 geworden sind und wichtige Lebensabschnitte wie Schule oder Berufsausbildung hinter sich haben oder kurz davor sind, denken natürlich nicht an Vorsorge, sondern an Freiheit und die Verwirklichung ihrer Pläne. Dieser „Freiheitsdrang“ ist natürlich prinzipiell in Ordnung, doch die Mundgesundheit sollte darunter nicht leiden. Denn Vorsorge gibt es nicht im Voraus. […]

CenDenta Spezialisten für zahnmedizinische Prophylaxe in Berlin empfehlen regelmäßige professionelle Zahnreinigung

(NL/9990274779) Damit das strahlende Lächeln dauerhaft bleibt, empfehlen die Spezialisten des Zahnarztteams von CenDenta, Zentrum für Zahnmedizin in Berlin, ihren Patienten, die alltägliche gründliche Mundhygiene durch eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR) zu ergänzen. Denn durch eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung können nicht nur unansehnliche Verfärbungen, Flecken und Beläge entfernt, sondern auch mögliche Kariesentwicklungen und das Parodontitisrisiko […]

Revision der Wurzelkanalbehandlung

Der Erhalt der natürlichen Zahnsubstanz steht über allem. Deshalb sind Wurzelkanalbehandlungen (Endodontie) sehr sinnvoll. Denn wurzelbehandelte Zähne halten in der Regel sehr lang, im Idealfall lebenslang. Ein Wurzelkanalbehandlung (oft auch nur Wurzelbehandlung genannt) ist ein komplexer zahnmedizinischer Eingriff und nicht immer bringt gleich die erste Behandlung den gewünschten Erfolg. So entstehen bei manchen wurzelbehandelten Zähnen […]

Das Übel an der Wurzel packen

Eine Entzündung an den Zahnwurzeln ist oftmals nicht nur schmerzhaft, sondern ohne Beseitigung der Ursache droht sogar Zahnverlust. An der Wurzel erkrankte Zähne müssen allerdings heutzutage nicht mehr sofort gezogen werden, sondern können dank bestimmter Methoden erhalten bleiben. Beschwerden durch entzündetes Zahnmark Zahnmark ist das Gewebe im Zahninnenraum. Viele Beschwerden sind auf entzündetes Zahnmark (pulpa) […]

Zahnunfälle bei Kindern

Beim Sport oder wenn Kinder spielen geht es manchmal ganz schön zur Sache. Nicht selten so sehr, dass Kinder sich Zähne ausschlagen. Laut einer Statistik der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung hatte schon etwa ein Drittel der Kindern hierzulande eine Verletzung an den Zähnen. Geht ein Zahn durch einen Unfall bei Kindern verloren, sollten ein paar Regel beachten […]

Gute Ästhetik mittels GTR und GBR

In früheren Jahren wurden Implantate in erster Linie zur Versorgung zahnloser Kiefer verwendet. Die Ansprüche waren damals entsprechend gering. So bestand der Behandlungserfolg darin, dass das Implantat gut eingeheilt ist. Dies wird heutzutage als Selbstverständlichkeit angesehen und es bestehen Ansprüche an Ästhetik und vor allem Langzeitstabilität des künstliches Zahnersatzes. Wichtig ist Patienten heutzutage zu Recht […]

Neue Diagnostikplattform zur Parodontitis-Erkennung

Zahnfleischbluten, zum Beispiel beim Zähneputzen oder beim Biss in einen Apfel, kann Anzeichen einer Parodontitis sein. Das ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparats. Auslöser sind Bakterien, die den Kieferknochen angreifen. Dadurch können sich Zähne lockern und schlimmstenfalls sogar ausfallen. Parodontitis ist nicht nur problematisch für den Zahnhalteapparat, sondern kann ein Krankheitsherd für den gesamten Körper […]

Zahnarztpraxis Dr. Brandmann & Kollegen unser Motto: …und Ihr Lächeln umarmt die Welt!

Gesunde Zähne und ein strahlendes Lächeln – darauf legen wir großen Wert. Doch manchmal funkt die Natur dazwischen und über Nacht macht sich ein bohrender Schmerz breit… Absolute Profis in Sachen Zähne sind Dr. Brandmann & Kollegen. Der Einsatz modernster Technik und neuester Instrumente sichert eine genaue Diagnose und eine schonende Behandlung. Die Schöneberger Praxis […]