veröffentlicht auf Zähne im Oktober, 2018

So stärken Sie Ihren Zahnschmelz

Ist der Zahnschmelz einmal weg, bildet er sich nicht neu. Aber durch spezielle Maßnahmen lässt sich das Voranschreiten des Zahnschmelzabbaus verhindern. Wenn Sie von Ihrem erfahrenen Zahnarzt in Eberdingen-Nussdorf die Diagnose bekommen, dass Ihr Zahnschmelz bereits am Abbau ist, sollten Sie den Auslösern auf die Spur kommen. Die wichtigsten Bausteine hierfür sind die Ernährung und […]

Professionelle Wurzelbehandlung als Methode zum Zahnerhalt

Wurzelbehandlung, das klingt irgendwie unangenehm. Tatsächlich ist eine Wurzelbehandlung sehr komplex, und gut gemacht eine der Meisterleistungen der Zahnheilkunde. Ludwigshafen, 25.10.2018 Wurzelbehandlung um den Zahn zu retten Eine Wurzelbehandlung ist unter bestimmten Voraussetzungen, beispielsweise bei entzündetem Gewebe der Pulpa, notwendig. Die Pulpa wird auch als Zahnmark oder Zahnnerv bezeichnet. Wenn letzterer durch eingedrungene Bakterien entzündet […]

Remscheid / Wuppertal, Best-Price-Dent: Sparen mit dem Bonusheft und günstigem deutschen Zahnersatz

Patienten können ihren Eigenanteil mit preiswertem Zahnersatz Made in Germany erheblich senken und mit der jährlichen Vorsorge. Man sollte rechtzeitig den Vorsorgetermin 2018 planen. Das Jahr neigt sich mit Riesenschritten dem Ende zu. Da sollte man rechtzeitig an den jährlichen Vorsorge-Termin beim Zahnarzt denken. Er dient nicht nur der Zahngesundheit, man kann bei Zahnersatzbedarf richtig […]

Sorgfältige Wurzelkanalbehandlung macht Wurzelspitzenresektion meist überflüssig

Wenn eine Zahnwurzel entzündet ist, ist dies meist sehr schmerzhaft. Der Zahnarzt empfiehlt eine Wurzelkanalbehandlung, im Internet liest man von Wurzelspitzenresektion. Was ist der Unterschied? Dillingen, 02.10.2018 – sorgfältige Wurzelkanalbehandlung kann Wurzelspitzenresektion verhindern Eine Wurzelkanalbehandlung ist unangenehm aber notwendig, wenn sich beispielsweise ein Zahnnerv entzündet hat. Die Reste des Zahnnerves sowie des entzündeten Gewebes müssen […]

Wechselwirkungen zwischen Diabetes und Parodontitis

Die richtige Zahnpflege und Mundhygiene ist eine der besten Vorbeugemaßnahmen vor schweren Krankheiten. Vielen ist nicht bekannt, dass Parodontitis die Entstehung von Diabetes begünstigt. Saarlouis, 30.09.2018 – Parodontitis und Diabetes gehen Hand in Hand Bei der Parodontitis handelt es sich um eine Entzündung des Zahnfleisches, die durch Bakterien verursacht wird und im schlimmsten Fall zum […]